Der Privatinvestor Podcast

Der Privatinvestor Podcast

Microsoft kauft ZeniMax

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Ende September gab Microsoft bekannt, ZeniMax Media Inc. zum Preis von 7,5 Mrd. USD zu kaufen. Zum Vergleich: Für Lucasfilm hat Disney vor einigen Jahren 4 Mrd. USD auf den Tisch gelegt. Für weitere 4 Mrd. USD erhielt der Mäuse-Konzern auch das Marvel-Universum. Im Geschäftsjahr 2020 summierte sich der Nettogewinn von Microsoft auf 44,2 Mrd. USD. ZeniMax kostet die Redmonder also fast 17 Prozent ihres Nettogewinns 2020, aber auch nur 5,8 Prozent ihres riesigen Cash-Berges. Lassen Sie uns in dieser Episode einmal genauer hinschauen… Die aktuelle Ausgabe von „Der Privatinvestor DividendenKönige“ im Börsenkiosk 👉 https://boersenkiosk.de/Details.php?prod_id=210 Unser neuer Spezialreport „Das chinesische Amazon“ 👉 https://mailchi.mp/privatinvestor/das-chinesische-amzon Hier können Sie unseren wöchentlichen Börsenbrief mitsamt Datenbank abonnieren 👉 https://www.der-privatinvestor.de/nutzen-sie-unsere-analysen-das-ganze-jahr 📲 Über Ihre Frage freuen wir uns! Schicken Sie uns diese per Sprachnachricht via WhatsApp an die Nummer ✆ 01573 162 9921. Am besten als Sprachnachricht. Bedenken Sie, dass wir die Fragen unserer Club-Mitglieder bevorzugt behandeln. Sollten auch Sie sich für den Privatinvestor-Club interessieren, finden Sie hier weitere Informationen: ⏭ https://www.der-privatinvestor.de/werden-sie-club-mitglied


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Geldanlage ist Chefsache – Ihre eigene! Wir wollen Sie fit machen für die Aktienmärkte und präsentieren Ihnen dazu jede Woche fundamentale Unternehmensanalysen, substantielle Nachrichten und Grundlagenwissen des Value Investing.

von und mit Florian König, Alan Galecki, Pascal Andres, Henning Lindhoff

Abonnieren

Follow us